Im Jahr 1963 hat Professor Ferdinand Alexander Porsche mit dem 911 eines der bedeutendsten Designobjekte der Zeitgeschichte geschaffen. Mit seiner Vision, die Prinzipien und den Mythos Porsche über die Grenzen des Automobils hinaus zu tragen, hat er 1972 die exklusive Lifestyle-Marke Porsche Design gegründet. Seine Philosophie und seine Designsprache lebt bis heute in allen Porsche Design Produkten weiter.

Jedes Porsche Design Produkt steht für außergewöhnliche Präzision und Perfektion auf einem hohen technologischen Innovationslevel und für eine einzigartige Symbiose aus intelligenten Funktionen und puristischem Design. Entworfen vom Studio F. A. Porsche im österreichischen Zell am See. Die Duft-Geschichte von PORSCHE DESIGN begann bereits im Jahr 2008 mit The Essence. Die kühl-würzige Essenz im türkisfarbenen Eisblock-Flakon avanciert schnell zur neuen Duftikone. Bald folgten PORSCHE DESIGN Sport, der markant-frische Duft Titan sowie in 2015 der aromatisch-würzige Palladium. 

Jetzt ist die Zeit reif für neue Meilensteine.



Produkte


Porsche Design Pure

Der neue Duft Porsche Design Pure ist eine aromatisch-elegante Kreation aus der Duftfamilie „Fougère“, die Modernität und Raffinesse ausstrahlt. Parfumeur Nicolas Beaulieu ließ sich für die Komposition von maskulinem Purismus gepaart mit der hohen Qualität von Porsche Design inspirieren.

Im Auftakt verströmt der Duft eine von innovativen Ozon-Akkorden im Zusammenspiel mit Grapefruit und Rosa Pfeffer geprägte Transparenz. In der neuartigen, mineralisch-transluzenten Herznote entfalten sich Cashmeran, Lavandin und Muskatellersalbei. Der Basis-Akkord aus mineralischem Amber, Vetiver und Patchouli kontrastiert den Duft auf faszinierende Art und Weise und hinterlässt eine männlich-elegante Aura.


Kopfnote

Grapefruit

Rosa Pfeffer

Ozon-Akkord

Herznote

Muskatellersalbei

Cashmeran

Lavandin

Basisnote

Mineralischer Amber Akkord

Vetiver

Patschuli



Porsche Design 180 Blue


Der klassisch männliche Fougère-Akkord liefert auch beim neuen PORSCHE DESIGN 180 BLUE die Grundidee. Doch nun in einer sehr zeitgemäßen, klaren Interpretation. Das Spannende daran für Parfumeuer Nicolas Beaulieu: „Die moderne Frische in der Kopfnote stammt nicht wie so oft von einer Zitrusfrucht, sondern von „Melozone“, einem Molekül mit einem neuartigen aldehydischen Effekt.“ Und dieses entfaltet sich im Duft wie eine frische Brise.

Flankiert wird diese luftige Top-Note von Zedernapfel und schwarzem Pfeffer, die sie perfekt in Szene setzen. Im interessanten Kontrast dazu steht die aromatisch-maskuline Herz-Note aus Lavendel, Muskat und Muskateller-Salbei. Im Hintergrund verbinden sich Cashmeran und Vetiver zu einer eleganten, aber dynamisch Holznote. 


Kopfnote

Melozone

Zedernapfel

Schwarzer Pfeffer

Herznote

Lavendel

Muskateller-Salbei

Muskat

Basisnote

Cashmeran

Vetiver



Porsche Design 180 Black

PORSCHE DESIGN 180 BLACK ist eine neue Interpretation des klassischen Fougère-Akkords. Dabei ließ sich Parfumeur Christian Plesch von der Welt von Porsche Design, die auf einzigartige Weise Design und Funktion, Technologie und Innovation, Heritage und modernen Lifestyle zu verbinden weiß, inspirieren. Dieses Konzept wurde elegant in den Duft 180 Black übersetzt. Im Auftakt treffen dabei spritzige Grapefruit und süßlich-scharfer Kardamom auf prickelnden Pink Pepper.

Diese energiereiche Kreation zieht sich durch das ganze Duftkonzept: In der elegant-aromatischen Herznote wird er getragen von Salbei, Ingwer und Lavendel, in der Basisnote unterstrichen durch klassische maskuline Zeder- und Vetiverakzente. Eine aufregende und unvergessliche Mischung.

Auch das Design des Flakons ist einzigartig und überzeugt durch Eleganz und Funktionalität. Klare Kanten und harmonische Rundungen verbinden sich zu einer Gesamtheit. Doch was den Flakon von Porsche Design 180 Black unverwechselbar macht, ist sein überraschendes Drehmoment: Bewegt man die Basis des Flakons um 180 Grad nach links, fährt automatisch der chrom-glänzende Sprühknopf nach oben. Ein Design-Objekt, das in keinem Badezimmer fehlen darf.


Kopfnote

Kardamom

Roter Pfeffer

Grapefruit

Herznote

Salbei

Ingwer

Lavendel

Basisnote

Zedernholz

Vetiver



Porsche Design 180

PORSCHE DESIGN 180 ist eine elegante, maskuline Kreation aus einzigartigen und feinen Inhaltsstoffen. Das Zusammentreffen von belebend frischem Citrusöl und ausdrucksvoller Würze von Kardamom ergeben ein explosives Duo.

Aromatische und würzige Facetten von Muskateller-Salbei und schwarzem Pfeffer in Kombination mit Eiskaffee, offenbaren kühne Männlichkeit.

Feines Zedernholz und Vetivergras im Gegensatz zur reichhaltigen Vanilleschote macht den Duft unvergesslich.

„Wenn man die Funktion einer Sache überdenkt, ergibt sich die Form manchmal wie von allein.“

Prof. Ferdinand Alexander Porsche



Kopfnote

Kardamom

Ananas

Zitrusakkorde

Herznote

Muskateller Salbei

Iced Coffee

Schwarzer Pfeffer

Basisnote

Zedernholz

Vetiver

Vanille



Porsche Design Woman Satin

Die Welt von Porsche Design ist modern, elegant und klar. So auch das Konzept von Porsche Design Woman Satin. Ins Zentrum der Komposition hat Parfümeurin Amandine Clerc-Marie eine moderne Rose gestellt - ein Statement, so feminin und charismatisch wie die Trägerin selbst. Begleitet wird die Königin der Blumen von Jasmin und Orangenblüten, die heitere Signatur aller Porsche Design Damendüfte. In der Top-Note kreieren Pfirsich, Veilchenblätter und Bergamotte eine Frische, die sich apart ins Herz aus Blüten fügt. Die Basisnote aus Sandelholz, Moschus und Vanille unterstreicht die Pracht der Blüten und verleiht dem Duft eine unvergleichliche Ausstrahlung. Sinnlich und doch leicht.


Kopfnote

Pfirsich

Bergamotte

Veilchenblätter

Herznote

Jasmin

Orangenblüten

Rose Centifolia

Basisnote

Sandelholz

Weißer Moschus

Vanille



Porsche Design Woman Black



Sie ist selbstbewusst, authentisch, sinnlich und elegant – eine starke Persönlichkeit, die jeden Augenblick genießt. Sie ist die Frau, für die Parfums wie Porsche Design Woman Black gemacht sind.

Porsche Design Woman Black. Das kleine Schwarze in der Duftgarderobe der Porsche Design Frau. Eine intensive und sinnliche Version von Woman.

Für den neuen Damenduft Porsche Design Woman Black hat Parfumeur Nicolas Beaulieu außergewöhnliche Akzente gesetzt. In der Kopfnote finden sich spritziges Mandarinen-Öl, edle Rosen und feiner Zimt als überraschende Duftpaarung. Dafür wurde eine besondere Art Zimtrinde extrahiert und genutzt, was zu einem reineren und intensiver duftenden Rohstoff führt. In der blumigen Herznote erstrahlen die weißen Blüten von Orangen und Sambac Jasmin, umrahmt von einer raffinierten Kaschmir-Anmutung. Für die Basisnote wurden Akkorde von Vanille, Moschus und Leder gewählt, die dem Duft eine leicht orientalische Komponente verleihen. Porsche Design Woman Black steht für Innovation, die sich auf allen Ebenen entfaltet. Das Resultat ist eine intensive, dunklere Version, belebend und elegant zugleich.



Kopfnote

Mandarinen - Öl

Rose

Zimt

Herznote

Sambac Jasmin

Orangenblüten

Kaschmir

Basisnote

Leder - Akkord

Vanille

Moschus



Porsche Design Woman

Das Konzept von Porsche Design Woman ist klar und futuristisch. Die Farbe „weiß“ dominiert nicht nur den Flakon, sondern ist auch die Inspiration zum Duft. Weißer Tee, weiße Blumen und weiße Hölzer bilden zusammen die puristische und klare Duftkomposition von Porsche Design Woman.

In der Kopfnote entfaltet sich das würzige Aroma von Polygonum, das mit ätherischem weißen Tee und Zitrone verbunden wurde. Die Herznote bildet ein blumiger Akkord aus wildem Sambac Jasmin, frischen Orangenblüten und samtigen Pfingstrosen. Für die Basisnote wurde eine eigens komponierte Holzkomponente gewählt. Darin verbinden sich Akkorde von Moschus, weißen Hölzern sowie das Duftmolekül Ambroxan, die dem Duft eine kraftvolle, reine und mineralische Struktur verleihen.

Kopfnote

Zitronenöl

Weißer Tee

Korianderöl

Herznote

Jasmin Sambac

Orangenblüten

Pfingstrose

Basisnote

Ambroxan

Helles Holz

Moschus